0
0,00 €
Warenkorb
Der Warenkorb ist leer.

Explore Scientific Ultra Light Dobson 254mm

Explore Scientific

Explore Scientific Ultra Light Dobson 254mm

Bestellnummer: 0116925
Moderner 254mm Gitterrohrdobson in Vollaluminium-Konstruktion
  • Gitterrohrdobson in Vollaluminium-Konstruktion
  • Hauptspiegel während der Beobachtung justierbar
  • Große Höhenräder ermöglichen ruckelfreies Bewegen
  • Sehr transportabel durch kompaktes Transportmaß
  • Extrem hohe Steifigkeit der Konstruktion
  • Taufest durch Vollaluminiumkonstruktion: Keine aufquellenden Pressspanbretter mehr durch ausschließliche Verwendung von Aluminium und anderen Metallen
  • Zwei radiale Hauptspiegellüfter für schnellen Temperaturangleich
  • Lieferumfang: Teleskop, Betriebsanleitung, Reduzieradapter 2"/1.25", Rotpunktsucher, Streulichtschutz für Fangspiegelkäfig, Justierwerkzeug für Hauptspiegel, Batteriebox für Lüfter mit Tasche, Verlängerunghülse für Okularauszug
 
auf Lager, versandfertig in 1-2 Werktagen.
768,90 € 599,00 € *
22% sparen
Menge:
Strichplatte
Kompass
Material Tubus
Aluminium
Optische Bauart
Spiegelteleskop nach Newton
Zielgruppe
Fortgeschrittene
visuelle Beobachter
Einsteiger
Batterien enthalten
Vergrößerung bis
500
ED Glas
Einsatzbereich
Deep-Sky Beobachtung
Mondbeobachtung
Planetenbeobachtung
Stativ höhenverstellbar
Material Hauptspiegel
BK-7
Hauptspiegel-Durchmesser (mm)
254
Objektiv-Durchmesser (mm)
254
Brennweite (mm)
1270
Öffnungsverhältnis
5
Auflösungsvermögen (Bogensekunden)
0.51
Transportabilität
sehr gut
Fokussiertrieb
2" Zahnstangenfokussierer mit Schrägverzahnung und 10:1 Untersetzung
Okularaufnahme Steckdurchmesser (mm)
50.8
Sucherfernrohr
DeLuxe Leuchtpunktsucher
Farbe
schwarz
Montierungsart
Dobson
Kein Teleskoptyp hat die Amateurastronomie so verändert wie die Dobson-Teleskope. Vor der Vorstellung des Dobson-Teleskops durch John Dobson bestand die überwiegende Mehrzahl der Amateurteleskope aus kleinen Linsenteleskopen mit primitiver Mechanik - gerade genug um die Polkappen des Mars oder die Ringe des Saturn erahnen zu können. Größere Teleskope, wie zum Beispiel Schmidt-Cassegrains, waren einer betuchten Klientel vorbehalten. Die geniale Kombination aus einfacher, aber effektiver Mechanik mit größtmöglicher Öffnung hat dem Dobson-Teleskop weltweit einen einzigartigen Siegeszug beschert. Nirgendwo bekommt man so viel Licht für sein Geld wie mit einem guten Dobson.

Wir haben das Prinzip "Held together by gravity and driven by yoghurt power (von der Schwerkraft zusammengehalten, und von Joghurtenergie angetrieben)" beherzigt und ein komplett neu konstruiertes modernes Dobsonteleskop mit Gitterrohrtubus erschaffen. Die Zerlegbarkeit des Gerätes ermöglicht einen problemfreien Transport dieses großen Gerätes auch in kleinen Autos - der Aufbau erfolgt komplett werkzeugfrei innerhalb weniger Minuten. Die gesamte Konstruktion wurde auf maximale Steifigkeit optimiert ohne das Gewicht zu vernachlässigen. Die Kombination aus großen Höhenrädern mit einer optimierten Aluminium-Sandwichkonstruktion ermöglicht feinste Korrekturbewegungen bei höchsten Vergrößerungen. Die Fokuslage wurde bereits für den Einsatz unseres Komakorrektors vorbereitet. Das ideale Arbeitspferd für den Deep-Sky Beobachter. Ein Gerät mit 254mm Spiegeldurchmesser sammelt mehr als 1300-mal so viel Licht wir das bloße Auge. Details auf den Planeten werden auch für ungeübte Beobachter sichtbar, und unzählige Deep-Sky Objekte zeigen Strukturen. Helle Sternhaufen werden bis in der Kern aufgelöst, und der Anblick des Terminators auf dem Mond wird zum unvergesslichen Erlebniss.

Transportmass für den mobilen Einsatz: Rockerbox 395mmx395mmx310mm; Spiegelbox 330mmx330mmx295mm; Stangenlänge ca. 700mm
Einblickhöhe in Zenitstellung ca. 1,15m

10“ Gesamtgewicht: 26,4kg; 10“ Spiegelkasten: 14 kg; 10“ Oberteil mit Fangspiegel + Rockerbox: 9,7 kg; 10“ 4 Strebenpaare: 1,5kg; 10“ Höhenräder paar: 1,2kg

Ähnliche Produkte