0
0,00 €
Warenkorb
Der Warenkorb ist leer.

EXPLORE SCIENTIFIC ED APO 80mm f/6 FCD-100 Alu HEX

Explore Scientific

EXPLORE SCIENTIFIC ED APO 80mm f/6 FCD-100 Alu HEX

Bestellnummer: 0112086
  • Dreilinsiger Apochromat mit zwei Luftspalten
  • Öffnung 80mm; Brennweite 480mm; f/6
  • Hochwertiger 2,5" Hexafoc 10:1 DeLuxe Fokussierer
  • 2" Zenitspiegel mit 99% Verspiegelung
  • Zwei Verlängerungshülsen für Okularauszug
  • Tubus mit drehbarem 44mm Universalschwalbenschwanz (Passend Super/Great Polaris, EQ5, LXD75, EXOS-II)
  • Neu entwickeltes Hoya/Japan FCD-100 Glas für höchste Farbtreue und Korrektur
 
auf Lager, versandfertig in 1-2 Werktagen.
949,00 € *
Menge:
Strichplatte
Material Tubus
Aluminium
Optische Bauart
Apochromatischer Refraktor
Zielgruppe
Fortgeschrittene
Spezialisten und Forschung
visuelle Beobachter
Nettogewicht optischer Tubus (inkl. Zubehör) (kg)
2.6
Produktfamilie
Linsenteleskop
Länge gesamt (cm)
320
Batterien enthalten
Breite gesamt (cm)
130
Vergrößerung von
15
Höhe gesamt (cm)
142
Maximale empfohlene Vergrößerung
160
ED Glas
1
Tubus-Durchmesser (mm)
90
Tubus-Länge (mm)
320
Einsatzbereich
Deep-Sky Beobachtung
Deep-Sky Fotografie
Mondbeobachtung
Mondfotografie
Stativ höhenverstellbar
Material Frontlinse bzw. Korrektionsplatte
HOYA FCD-100
Objektiv-Durchmesser (mm)
80
Brennweite (mm)
480
Öffnungsverhältnis
6
Auflösungsvermögen (Bogensekunden)
1.73
Typ der Vergütung
Enhanced Multilayer Desposition (EMD)
Okularaufnahme Steckdurchmesser (mm)
50.8
Fokussiertrieb
2,5" Hexafoc DeLuxe mit 10:1
Farbe
weiß
Montierungsart
Optik ohne Montierung
Erw. Garantie nach Online-Registrierung (Jahre)
10
Apochromaten sind im kleinen und mittleren Öffnungsbereich das Maß aller Dinge: die Kombination aus guter Transportabilität, sehr hohem Bildkontrast und Schärfe mit den ausgezeichneten Möglichkeiten, die diese Geräte für die Astrofotografie bieten, sind hier nicht zu übertreffen. Die Fortschritte in der Glasfertigung haben in den letzten Jahren hochwertige Apochromate für immer breitere Käuferschichten möglich gemacht. Mit dem neuen Explore Scientific FCD-100 Alu Hex hat diese Entwicklung einen weiteren Höhepunkt erreicht - die Farbreinheit dieses Gerätes setzt neue Masstäbe in dieser Preisklasse. Das Optikdesign erreicht einen Polystrehl von 0,979 - ein Wert der für höchste Korrektion steht.

Dieser kleine ausgezeichnete Apochromat ist ein vielseitig verwenbares Gerät: das schnelle Öffnungsverhältnis von f/6 ermöglicht kurze Belichtungszeiten bei der Astrofotografie, die  hohe Bildschärfe und der ausgezeichnete Kontrast machen Übersichtsbeobachtungen wie die des Nordamerikanebels oder der Andromedagalaxie ebenso möglich wie knackscharfe Planetenbeobachtungen. Das Gerät ist außerordentlich leicht und kompakt - die Tauschutzkappe lässt sich platzsparend einschieben. Modernste Gläser und sorgfältigste Fertigung haben hier Teleskope entstehen lassen, die auf höchstem Niveau Beobachtungsspaß pur bieten. Damit ist dieses Teleskop nicht nur als Reiseteleskop uneingeschränkt empfehlenswert, sondern auch für die schnelle Beobachtung zwischendurch, sowie für die Astrofotografie. Der hochwertige 2,5" HEXAFOC Okularauszug mit 1:10 Untersetzung rundet das Bild dieses Allroundgerätes ab - durch den großen freien Durchmesser von 65mm tritt auch bei Astrofotografie mit größeren Chips keine Vignettierung durch den Okularauszug auf, wie das bei kleineren Durchmessern der Fall sein kann. 

Technische Daten
  • Öffnung: 80mm
  • Brennweite: 480mm
  • Öffnungsverhältnis: f/6
  • Dreilinsiger Apochromat mit zwei Luftspalten und zentralem FCD-100 Element
  • Fokuslage: 150mm ab Steckanschluß
Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.